WICHTIGES ZUR KUR

Unser Heilmittel, das natürliche Kohlensäuregas, erzielt her- vorragende Erfolge bei Durchblutungsstörungen, Venenleiden, offenen Beinen sowie Herz-Kreislauferkrankungen. Es wird als Trockengas in Piscinen (begehbare Becken) oder intensiv in einer speziellen Kunststoffhülle (Carbovasal) verabreicht.

Mit einem bewilligten Verodnungsschein können Therapien direkt zwischen Kurzentrum und Ihrer Krankenkasse verrechnet werden. Mit folgenden Versicherungen ist eine Direktverrech- nung möglich: GKK (NÖ, OÖ, Bgld., Stmk., Kärnten, Salzburg und Tirol), KFA, BVA, SVA der Bauern und der Gew. Wirtschaft, Versicherungsanstalt des österr. Bergbaues/der Eisenbahnen, BKK der Austrian Tabakwerke Ag und BKK der Wiener Verkehrsbetriebe.

Falls Sie trotz allem keine Bewilligung erhalten, bieten wir güns- tige Pauschalangebote an, bei denen Sie mittels Gesundheits- check Therapien in unserem Haus mitbuchen können. Anmel- dungen zu Therapien sind von Montag bis Freitag von 7.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr und am Samstag von 7.30 bis 10.30 Uhr möglich. Auf Wunsch vereinbaren wir für Sie einen Erstuntersuchungstermin.

Gerne senden wir Ihnen die Therapiepreisliste vom Haus „Zum Landsknecht“ elektronisch oder postalisch zu. Melden Sie sich einfach bei uns!

INFORMATIONEN ZUR KUR

THERAPIE-REZEPTION

Im Untergeschoß des Hauses „Zum Landsknecht:

Öffnungszeiten:
SA: 7.30 bis 10.30 Uhr
MO bis FR: 7.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr

Sonntags ist die Therapie-Rezeption nicht besetzt!

KURPAKETE

Falls Sie Therapien in Anspruch nehmen möchten, erhalten Sie an unserer Rezeption einen Termin für die Erstuntersuchung beim Kurarzt. Nach dem Arztbesuch wenden Sie sich bitte an die Therapie-Rezeption und lassen Sie sich für die verordneten Anwendungen einteilen.

Falls Sie eines unserer Kurpakete in Anspruch nehmen möchten, erhalten Sie einen „GESUNDHEITSSCHECK“ an unserer Rezeption, der an der Therapierezeption im Haus „Zum Landsknecht” abgegeben werden muss.

Kommen Sie bitte im Bademantel oder Hausanzug zur Erstuntersuchung und bringen Sie die Therapiekarte, evtl. Befunde und eine Aufstellung Ihrer Medikamente sowie den Verordnungsschein mit, falls Ihre Krankenkasse die Kur bewilligt hat.

VERRECHNUNG DER THERAPIE

Die Bezahlung des Gesundheitsschecks erfolgt über unser Haus. Alle anderen Anwendungen sind im Haus „Zum Landsknecht” zu bezahlen.
Achtung! Samstagnachmittag und Sonntag ist die Therapie-Kassa nicht besetzt.

LEISTUNGEN DES KURZENTRUMS FÜR UNSERE GÄSTE

  • Freie Hallenbadbenützung: 6.00 bis 22.00 Uhr
  • Saunabenützung lt. Saunazeiten:
    • täglich von 15.00 – 22.00 Uhr
    • MI & FR:
      • Damensauna von 15.00 – 17.00 Uhr
      • Herrensauna von 17.00 – 19.00 Uhr
  • Freie Teilnahme an Arztvorträgen und diversen Veranstaltungen
  • Fitnessraumbenützung (Eintritt frei):
    • MO bis FR: 11.00 bis 13.00 Uhr, 16.00 bis 21.00 Uhr
    • SA, SO und Feiertags: 8.00 bis 21.00 Uhr
      (Trainerbetreuung gegen Bezahlung möglich)
  • Nordic Walking:
    • DI & DO:
      • Gruppe 1 von 10.00 bis 10.50 Uhr
      • Gruppe 2 von 11.00 bis 11.50 Uhr
    • Preis: € 6,– inklusive Leihstöcke
  • Morgenturnen:
    • MO, MI & FR: 6.40 bis ca. 7.00 Uhr im Turnsaal
  • Aqua Walking im Hallenbad:
    • DI & DO: 6.40 bis ca. 7.00 Uhr